Aktualisiert am 14. November 2019

Quartalszahlen: Wix.com steigert Umsatz im 3. Quartal auf 179 Mio. Euro

Der Anbieter für Homepage-Baukästen hat am Donnerstag Ergebnisse für das 3. Quartal 2019 vorgelegt. Der Umsatz konnte im Jahresvergleich um 26 Prozent gesteigert werden.

Das an der New Yorker Börse notierte Unternehmen WIX schreibt seine Erfolgsgeschichte fort. Auf Basis der abgeschlossenen Quartalsergebnisse ist für 2019 ein umgerechneter Gesamtumsatz in Höhe von 692 Mio. Euro zu erwarten. Das ist eine Wachstum um 26% gegenüber 2018 (549 Mio. Euro). Anleger kauften die Aktie in Erwartung positiver Entwicklungen bereits im Verlauf der Vorwoche. Der Kurs stieg um 8% auf 123,75 Euro. Damit ist der Titel erneut auf dem Weg Richtung Allzeithoch, das bei 136 Euro liegt. Seit Jahresbeginn konnte die Aktie bereits 55% zugewinnen.

wix umsatz
Die Umsatzentwicklung zeichnet sich bei Wix linear fort. Quelle: investors.wix.com

Gewinnerwartung übertroffen

Analysten erwarteten einen Gewinn von 0,30 Euro pro Aktie. Mit 0,37 Euro Gewinn Pro gezeichneter Aktie konnte WIX die Prognosen jedoch um 7 Cent übertreffen.

user wachstum bei wix
Auch die Zahl der weltweit registrierten Nutzer wächst mit 17% auf 160 Mio. im Vorjahresvergleich weiterhin stabil. Quelle: investors.wix.com

WIX ist das weltweit meistgenutzte Baukastensystem für Webseiten und Onlineshops. Zu den größten Konkurrenten in Deutschland zählt das Hamburger Unternehmen Jimdo (nicht börsennotiert).

Disclaimer: Der Autor hält selbst Wix.com-Aktien.


Beantworte 3 einfache Fragen, um die optimale Software für dein Web-Projekt zu finden.
Software Finder

Du willst dich digital weiterentwickeln? Dann abonniere meinen Newsletter mit Tipps für deinen Erfolg!
Online-Marketing News

Hans-Jürgen Herbst

Hier bei Website-Tutor.com teile ich meine Erfahrungen aus dem Online-Marketing und helfe Einsteigern beim Aufbau einer eigenen Homepage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.