9. Juni 2015

Jimdo holt Investor Spectrum Equity ins Boot

Gestern wurde bekannt gegeben, dass das amerikanische Unternehmen Spectrum Equity 25 Millionen Euro bei Jimdo investiert. Damit wollen die Hamburger weitere Marktanteile für ihren Homepage Baukasten sichern.

Gestern wurde bekannt gegeben, dass das amerikanische Unternehmen Spectrum Equity 25 Millionen Euro bei Jimdo investiert. Damit wollen die Hamburger weitere Marktanteile für ihren Homepage Baukasten sichern.

Auf dem deutschen Markt ist Jimdo bereits 2009 an der Konkurrenz vorbeigezogen. Im weltweiten Vergleich zeigt sich aber, dass noch einiges an Luft besteht, um zu Marktführer Wix und Weebly, als zweitgrößten Anbieter von Homepage Baukästen, aufzuschließen.

Jimdo Weebly Wix img weltweiten Vergleich

Nach einem Bericht von deutsche-startups.de erhält der Kapitalgeber 26,7 Prozent an Jimdo. Wir sagen herzlichen Glückwunsch und weitzerhin viel Erfolg an die drei Gründer Matthias Henze, Christian Springub, Fridtjof Detzner und das gesamte Jimdo-Team.

Das Jimdo Team aus Hamburg
Tipps & News

Hans-Jürgen Herbst

Hans-Jürgen ist Gründer von valao digital und neben dem Aufbau eigener Projekte als Berater für digitale Geschäftsmodelle aktiv. Bei Website Tutor teilt er seine Erfahrungen aus dem Online-Marketing und hilft Einsteigern beim Aufbau einer eigenen Homepage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.